Zurück zu Udemy

Häufig gestellte Fragen zu Kursbewertungen

Wie erfasst und verwendet Udemy das Feedback der Teilnehmer?

Wie viele andere Online-Plattformen auch nutzt Udemy ein 5-Sterne-Bewertungssystem, um das Feedback der Teilnehmer zu jedem Kurs zu erfassen und für andere sichtbar zu machen. Der wesentliche Zweck dieses Feedbacks besteht darin, potenziellen Kursteilnehmern Hinweise dazu zu geben, ob sich der Kurs für ihre individuellen Lernziele eignet. Daneben können die Bewertungen auch für Dozenten hilfreich sein. So erkennen sie, was gut ankommt und wie sie ihren Content weiter verbessern können.

Wann und wie geben die Teilnehmer eine Bewertung ab?

Die Teilnehmer werden zum ersten Mal um die Abgabe einer Sternebewertung gebeten, nachdem sie 12–15 Minuten Kursvideos angesehen haben. Sie können die Bewertung auch direkt auf der Seite „Meine Kurse“ oder im Kurs-Dashboard abgeben. Dabei können sie auch eine Rezension (d. h. einen Bewertungskommentar) hinzuzufügen. Die Sternebewertung und die Rezension können jederzeit aktualisiert werden.

Abgegebene Teilnehmerbewertungen durchlaufen einen Filter, der die Echtheit und Zuverlässigkeit überprüft. Bei einem positiven Filterergebnis, d. h., wenn die Bewertung mit hoher Wahrscheinlichkeit die authentische Ansicht des Teilnehmers wiedergibt und dieser ein echtes Interesse am Kurs hat, erscheint die Bewertung im Dozenten-Dashboard und fließt in die Berechnung der Kursbewertung ein.

Warum sind Bewertungen so wichtig?

Bei der riesigen Kursauswahl, die auf unserer Plattform zur Verfügung steht, bieten Sternebewertungen und Rezensionen den Teilnehmern eine gute Orientierungshilfe, die ihnen Hinweise darauf gibt, welcher Kurs sich für sie eignet. Udemy erfasst und aggregiert eine hohe Anzahl von aktuellen Teilnehmerbewertungen, sodass sich zukünftige Teilnehmer ein zuverlässiges Bild von den Kursen machen und sich gezielt entscheiden können.

Wie wird die Kursbewertung berechnet?

Udemy aggregiert alle Teilnehmerbewertungen, die in den vorausgegangenen 90 Tagen für einen Kurs abgegeben wurden, und errechnet daraus einen Bewertungsdurchschnitt. Diese Sternebewertung wird auf der Kurs-Landing-Page und in den „Kurskarten“ auf der Website angezeigt. Wir berechnen natürlich nicht nur den reinen mathematischen Durchschnitt aller abgegebenen Bewertungen, sondern geben den Bewertungen von besonders aktiven Teilnehmern mehr Gewicht. Wie aktiv ein Teilnehmer ist, wird anhand von Aspekten wie Kurskonsum, Aktualität der Bewertung und Länge der Rezension ermittelt.

Wenn ein Kurs in den vorausgegangenen 90 Tagen nicht mehr als zehn Bewertungen erhalten hat, wird die Kursbewertung anhand der zehn letzten Bewertungen berechnet. In die Berechnung fließen nur aktuelle Bewertungen ein, damit sie dem derzeitigen Stand entspricht und damit einen aussagekräftigen Anhaltspunkt dafür gibt, wie die Qualität des Kurses von den Teilnehmern eingestuft wird.

Warum wird die erste Bewertung so früh im Kursverlauf abgefragt?

Wir bitten die Teilnehmer hauptsächlich aus drei Gründen nach 12–15 Minuten um die Abgabe einer Bewertung:

  1. Wir haben festgestellt, dass die Bewertungen ziemlich genau sind. Bei den meisten Kursen ähneln die Bewertungen, die nach 12–15 Minuten abgegeben wurden, sehr stark den Bewertungen, die später abgegeben werden. Auch wenn einem das vielleicht nicht gefällt, die Teilnehmer neigen dazu, sich ziemlich schnell eine Meinung über den Kurs zu bilden, daher bitten wir sie frühzeitig im Kursverlauf um die Abgabe einer Bewertung.
  2. Durch die frühe Bitte um eine Bewertung kommen insgesamt mehr Bewertungen zusammen. Wenn die Teilnehmer erst einen großen Teil des Kurses ansehen oder neben der Sternebewertung auch eine Rezension schreiben müssen, werden insgesamt viel weniger Bewertungen abgegeben. Damit eine ausreichende Anzahl von Bewertungen abgegeben wird, um potenziellen Teilnehmern einen zuverlässigen, repräsentativen Durchschnitt zu bieten, bitten wir früh im Kurs um die Abgabe einer Bewertung. So können die Kurse – insbesondere neue Kurse – auch schneller den Social Proof aufbauen, den sie für ihren weiteren Erfolg brauchen.
  3. Wenn frühzeitig im Kurs um eine Bewertung gebeten wird, werden damit auch Dozenten belohnt, die einen hervorragenden ersten Eindruck hinterlassen, der für die Nutzerbeteiligung besonders wichtig ist. Unsere Daten und Forschungsergebnisse zeigen uns, dass Teilnehmer, die am Anfang eines Kurses das Gefühl haben, nicht das zu lernen, was sie lernen wollten, den Kurs häufig abbrechen. Die frühzeitige Bitte um die Abgabe einer Bewertung setzt die Dozenten also durchaus unter Druck, gleich in den ersten Kursminuten Top-Qualität zu bringen, dieser Druck besteht aber auch ohne die Bitte um eine Bewertung.

Außerdem haben die Teilnehmer natürlich die Möglichkeit, auf „Bitte später fragen“ zu klicken, wenn sie zu diesem Zeitpunkt noch keine Bewertung abgeben möchten.

Was passiert, wenn ein Teilnehmer meinem Kurs eine niedrige Sternebewertung gibt?

Jeder Dozent erhält ab und zu schlechte Bewertungen. Du kannst es nicht jedem recht machen und das ist auch völlig in Ordnung. Aber natürlich schauen potenzielle Teilnehmer auf die Sternebewertungen und Rezensionen, wenn sie nach einem passenden Kurs suchen, und die Kursbewertung wirkt sich auch auf die Sichtbarkeit in den Suchergebnissen, Empfehlungen und Marketing-E-Mails von Udemy aus. Deshalb lohnt es sich, den allgemeinen Trend in den Bewertungen für deinen Kurs im Auge zu behalten und dich zu bemühen, den Kurs für die Teilnehmer optimal zu gestalten.

Wenn du eine schlechte Bewertung erhalten hast, kannst du dem betreffenden Teilnehmer wohlüberlegt antworten. Ausführliche Infos über das Antworten auf Rezensionen findest du hier.

Rezensionen solltest du als Feedback zur Verbesserung deines Kurses auffassen. Du kannst den aktuellen Kurs entsprechend ändern oder ergänzen oder das Feedback für zukünftige Kurse im Hinterkopf behalten.

Warum muss nicht auch eine Rezension abgegeben werden?

Wenn die Teilnehmer unbedingt eine Rezension abgeben müssen, sinkt die Zahl der abgegebenen Bewertungen drastisch. Und wenn die Zahl der abgegebenen Bewertungen für einen Kurs sehr niedrig ist, ist diese Angabe weniger aussagekräftig und potenzielle Teilnehmer finden möglicherweise nicht die Informationen, die sie für eine Kaufentscheidung benötigen. Außerdem sind Kurse mit mehr Bewertungen unabhängig von Kategorie und Kurstyp für die Teilnehmer grundsätzlich attraktiver. Damit eine ausreichende Anzahl an Bewertungen abgegeben wird, um potenziellen Teilnehmern einen repräsentativen Durchschnitt zu bieten, sind Rezensionen nicht obligatorisch.

Können Teilnehmer alles in die Rezension schreiben, was sie möchten?

Nein. Wenn dir eine Rezension auffällt, die deiner Meinung nach gegen die Regeln des Bewertungssystems verstößt, dann melde sie bitte. Unser Richtlinienteam wird sie dann überprüfen und ggf. entfernen. Weitere Infos darüber, welche Arten von Rezensionen von unserem Richtlinienteam entfernt werden, findest du hier.

Sind bei Udemy Bewertungen von Teilnehmern zulässig, die eine Erstattung für den Kurs angefordert haben?

Ja. Ähnlich wie bei Plattformen für physische Waren (z. B. Kleidung, Geräte usw.), die Bewertungen von Kunden zulassen, die einen Artikel zurückgegeben haben, sind bei Udemy Bewertungen von Teilnehmern zulässig, die für den betreffenden Kurs eine Erstattung angefordert haben.

Kann ich andere Dozenten um Bewertungen und Rezensionen zu meinem Kurs bitten?

Andere Personen um die Abgabe einer Bewertung zu bitten, verstößt gegen unsere Richtlinien, die du hier findest. Wir empfehlen, Teilnehmer zu suchen, die deinen Kurs interessant finden und ihn belegen möchten. So steigt die Qualität und Relevanz der für deinen Kurs abgegebenen Bewertungen. Und während dir andere Dozenten natürlich gern Feedback zur Qualität deiner Videos geben können, verstößt es gegen unsere Richtlinien, wenn sie eine Bewertung oder Rezension zu deinem Kurs abgeben, es sei denn, sie sind mit deinem Thema vertraut und daran interessiert.

Warum sehe ich die Bewertungen meiner Bekannten und Verwandten nicht?

Du darfst niemals jemanden ausdrücklich dazu aufzufordern, eine gute Bewertung für deinen Kurs abzugeben, da dies gegen die Regeln zum Schutz vor Manipulation oder Beeinflussung des Bewertungssystems von Udemy verstößt. Wenn Bekannte und Verwandte dir einen Gefallen tun wollen und eine Bewertung abgeben, ohne den Kurs tatsächlich angesehen zu haben, werden diese Bewertungen von den Udemy-Algorithmen als gefälscht gekennzeichnet und entfernt. Wenn du der Ansicht bist, dass eine Bewertung fälschlicherweise entfernt wurde, dann kontaktiere bitte das Richtlinienteam. Weitere Infos zu Spam-Filtern und den Richtlinien zum Udemy-Bewertungssystem findest du hier.

Wie kann ich am besten mehr positive Bewertungen für meinen Kurs bekommen?

Konzentriere dich auf die Qualität deines Kurses, dann wirst du weitere positive Bewertungen erhalten. Deine Teilnehmer haben aufgrund der Lernziele, die du auf der Kurs-Landing-Page angegeben hast, bestimmte Erwartungen an den Kurs. Es ist wichtig, dass du sie mit hochwertigen Kursinhalten erfüllst, damit die Teilnehmer rundum zufrieden sind. Denk daran, dass die Teilnehmer spätestens nach den ersten 15 Kursminuten dazu gebeten werden, eine Bewertung abzugeben. Wenn du negative Rezensionen erhältst, nimm dir die Zeit und antworte darauf, um zu erfahren, wie du den Kurs verbessern kannst.

Wie gehe ich mit Teilnehmern um, die in ihren Rezensionen die Unwahrheit geschrieben haben, aber deren Rezension von Udemy nicht entfernt werden?

Wenn eine Teilnehmerrezension nicht gegen unsere Richtlinien verstößt, wird sie nicht entfernt. Dagegen kannst du als Dozent leider nicht viel machen. Weitere Infos über unsere Richtlinien findest du hier. Du kannst aber höflich auf die Bewertung antworten und um Feedback bitten. So können sich zukünftige Teilnehmer besser in die Perspektive des Rezensenten hineinversetzen und sehen außerdem, wie du als Dozent auf Teilnehmer eingehst. Dies kann die Wirkung der Rezension abschwächen.

Gibt es eine Möglichkeit, benachrichtigt zu werden, wenn ein Teilnehmer eine Bewertung abgibt, ohne jeden Tag in die Bewertungen schauen zu müssen?

Setze ein Lesezeichen für die Bewertungsseite deines Kurses. So kannst du sie mit einem Klick aufrufen. Auf dieser Seite werden die Bewertungen in der Reihenfolge ihrer Aktualität angezeigt. Um die Bewertungsseite aufrufen zu können, musst du in dem Browser, in dem du das Lesezeichen für die Seite gesetzt hast, bei deinem Udemy-Konto angemeldet sein.

Wie lange dauert es, bis die Kursbewertung aktualisiert wird, nachdem eine Bewertung entfernt wurde?

Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis die Kursbewertung auf der Website aktualisiert wurde. Wenn nach 48 Stunden immer noch keine Änderung an der Kursbewertung zu sehen ist, dann kontaktiere bitte unseren Support, der das dann prüfen wird.

Wie lange dauert es, bis eine Bewertung auf der Kurs-Landing-Page aktualisiert wird?

Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis die Bewertung auf der Website aktualisiert wurde. Auch wenn die neue Bewertung schon im Dozenten-Dashboard angezeigt wird, kann es länger dauern, bis sie auf der Kurs-Landing-Page aktualisiert wird. Wenn die Bewertung nach 48 Stunden immer noch nicht zu sehen ist, kontaktiere bitte den Support.

Konzentriere dich als Dozent auf die Qualität und den Inhalt deines Kurses. Je hochwertiger, interessanter und abwechslungsreicher dein Kurs ist, desto mehr hebt er sich von den anderen ab und desto attraktiver ist er für Interessenten.

In diesem Artikel wird erklärt, wie du dich durch Bewertungen als glaubwürdiger Dozent etablierst.

Hast du noch Fragen? Die Dozenten-Community hilft dir gern weiter.

Hier findest du weitere Infos zu den Richtlinien für das Udemy-Bewertungssystem.

Bist du startklar zur Erstellung deines Kurses? Na dann los!

Einen Kurs erstellen