Zurück zu Udemy

Qualität vorab mit einem Testvideo checken

Kurz zur Erinnerung: Alle Udemy-Kurse müssen unsere Qualitätsanforderungen erfüllen. Gehe bitte die Qualitäts-Checkliste durch und mache dich mit unseren Anforderungen vertraut, bevor du mit den Aufnahmen loslegst. Eine ansprechende Präsentation und eine klare, saubere Ton- und Bildqualität sind sehr wichtig, damit die Teilnehmer dem Kurs gut und konzentriert folgen können. Damit du dir sicher sein kannst, dass deine Aufnahmequalität unseren Anforderungen entspricht, bieten wir dir einen kostenlosen Testvideo-Check. Dafür reichst du einfach ein Testvideo ein und bekommst dann Feedback von uns. Du musst kein Testvideo einreichen, aber wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Equipment und deine Einstellungen unseren Audio- und Videoanforderungen entsprechen, können wir dir unseren Testservice unbedingt empfehlen. Der Testvideo-Check gibt dir die beruhigende Sicherheit, dass dein Equipment und deine Einstellungen unseren Audio- und Videoanforderungen entsprechen, und du erhältst dazu noch Tipps zu deiner Präsentation.  Nimm das Testvideo bitte mit demselben Equipment und denselben Einstellungen auf, die du auch für die eigentlichen Kursaufnahmen verwenden willst. Falls du irgendwann Änderungen an deiner Technik vornimmst und nicht sicher bist, ob sie die Aufnahmequalität beeinträchtigen, kannst du einfach noch ein Testvideo zum Check einreichen.

Allgemeine Anforderungen an Kursvideos

  1. HD-Videoaufnahme mit einer Auflösung von mindestens 720 Pixeln (p) 
  2. Gut ausgeleuchtetes Video mit passender Bildeinstellung und ruhiger Kameraführung
  3. Ton auf beiden Kanälen und synchron mit dem Video
  4. Keine störenden Hintergrundgeräusche

Inhalt des Testvideos

Nimm ein kurzes Probevideo (ca. 1–3 Minuten) auf, um sicherzugehen, dass dein Equipment, dein Aufbau und die Kameraeinstellungen stimmen, bevor du mit den eigentlichen Aufnahmen für den Kurs loslegst. Mach dir bloß keinen Stress, das Video muss nicht perfekt sein! Falls du das Gefühl hast, dass irgendetwas noch nicht richtig stimmt, oder falls du Fragen zur Technik hast, dann schicke uns einfach ein Testvideo.

Feedback zum Testvideo

Wenn du ein Testvideo einreichst, wird es von einem unserer Experten (ja, einem echten Menschen!) gecheckt. Es kann also ein bisschen dauern, bis du individuelles Feedback zu deiner Ton-, Video- und Präsentationsqualität bekommst. Du kannst so viele Testvideos einreichen, wie du möchtest, bis du sicher bist, dass du mit deiner Technik rundum gute Ton- und Videoqualität erzielst. Wenn du unser Feedback erhalten hast und Änderungen an deiner Technik oder den Einstellungen vorgenommen hast, kannst du gern ein neues Testvideo einreichen. Wir möchten dich bestmöglich unterstützen, damit du sicher sein kannst, dass alles bestmöglich für die Aufnahme eines hochwertigen Kurses eingerichtet ist.  Wenn dein Testvideo fertig ist, melde dich bei deinem Dozentenkonto an und klicke hier, um es einzureichen.

Bist du startklar zur Erstellung deines Kurses? Na dann los!

Einen Kurs erstellen