• de

E-Mail Launch Ankündigung (mit Vorlagen)

Bevor du mit der Vermarktung deines Kurses beginnst, solltest du deinen Dozenten-Gutscheincode erstellen. Wenn du dies erledigt hast, geht es ans E-Mail-Marketing! Bei Udemy sehen wir täglich hinter die Kulissen der Kurserstellung und Kursvermarktung und haben anhand dessen einige Tipps für dich zusammengestellt, die dir dabei helfen können, deinen Kurs erfolgreich zu vermarkten. Wenn du bereits über ein aktives Publikum verfügst, dann ist E-Mail-Marketing die beste Lösung für dich, denn über E-Mail erreichst du erwiesenermaßen die höchste Konversionsrate was Kursverkäufe angeht. Eine Faustregel im Marketing oder Werbebereich ist, dass die meisten Menschen deine Nachricht mehrere Male hören müssen (manche Quellen behaupten “7” ist die magische Zahl) um eine Kaufentscheidung zu treffen. TIPP: Sende innerhalb von einer Woche drei E-Mails in der du den Start deines Kurses ankündigst. E-MAIL VORLAGEN HIER: Für E-Mail Vorlagen, die du personalisieren und benutzen kannst, klick bitte hier.


Es reicht nicht aus nur eine E-Mail zu senden. Um die besten Ergebnisse zu erzielen solltest du mehrere E-Mails in Folge versenden. So gehst du vor:

  1. Lege eine Frist für die Aktion fest. “Diese Aktion läuft nur für 10 Tage bis zum 28.07.”
  2. Gewinne deine Abonnenten, Follower und Bekannten als aktive Unterstützer. “Mein Ziel ist es in den nächsten 10 Tagen 100 Kursteilnehmer zu erreichen. Es wäre toll, wenn du mir dabei hilfst! Wie? Schreibe dich in den Kurs ein und teile diesen Coupon Code mit drei anderen Menschen die an diesem Thema Interesse haben könnten.”
  3. Belohne die frühen Vögel. “Wenn du dich innerhalb der nächsten 10 Tage und während meiner “Geburtstags-Aktion” in meinen Kurs einschreibst, bekommst du Zugang zu einer kostenlosen Frage und Antwort Session mit mir [bekommst du ein Exemplar meines eBooks gratis dazu.].
  4. Sende nicht nur eine Ankündigung, sondern drei. Baue die Spannung auf!

Die Dozentin Kimberly Taylor hat in 7 Tagen mit dieser Strategie fast $4.000 Dollar verdient. Mit 9.500 E-mails hat sie eine Konversionsrate von 5 % erreicht. Kimberly hat ihren Kurs mit einem extremen Rabatt angeboten, aber das ist nicht zwingend. Du kannst deinen Gutscheinpreis auch zu einem höheren Preispunkt anbieten. Hier ist die E-Mail Aktion von Kimberly als Beispiel:

 

E-MAIL #1: Tag 1

Screen Shot 2014-06-30 at 1.53.03 PM

—–

E-MAIL #2: Tag 3

E-MAIL #3: Tag 6

 

Save