Info zu Udemy for Business

Udemy for Business (UFB) ist eine moderne und effiziente Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, ihren Mitarbeitern Udemy-Kurse zur Weiterbildung bereitzustellen. Zu unseren Kunden gehören renommierte Unternehmen wie Adidas, Barclays, Lyft, Bloomingdales, Pinterest, Accenture und Ernst & Young.

Udemy for Business ist ein Abo-Paket, mit dem wir unseren Kunden Zugriff auf eine Auswahl top bewerteter, Business-relevanter Udemy-Kurse bieten. Dozenten, deren Kurse in den Udemy-for-Business-Kurskatalog aufgenommen werden, können sich über zusätzliche Umsätze freuen und profitieren darüber hinaus von einer völlig neuen Business-Zielgruppe, der sie sich und ihre Marke präsentieren können.

Auswahl der Kurse

Bei der Entscheidung, welche Kurse in den Udemy-for-Business-Kurskatalog aufgenommen werden, werden verschiedene Kriterien berücksichtigt. Grundsätzlich kommen dafür nur Kurse in Frage, deren Dozenten sich für die Teilnahme am Udemy-for-Business-Programm angemeldet haben. Ein wichtiges Kriterium ist das Teilnehmer-Feedback, bei dem wir uns nach den aktuellen Kursbewertungen richten. Für den Kurskatalog werden die Kurse mit den höchsten Bewertungen ausgewählt. Es werden aber auch andere Faktoren berücksichtigt, wie beispielsweise die Nachfrage unserer Kunden und unsere Gesamtstrategie.

Gefragte Themen

Wir erweitern unseren Kurskatalog fortlaufend und erhalten von unseren Kunden regelmäßig Anfragen zu speziellen Themen.

Schau doch mal in unsere Liste der gefragten Themen, zu denen sich die Erstellung eines Kurses bestimmt lohnen würde. Beachte bitte, dass wir bei Themen mit dem Zusatz „(Int/Adv)“ (engl. abgekürzt für „Mittelstufe/Fortgeschritten“) Mittelstufen- oder Fortgeschrittenenkurse suchen.

Umsatzbeteiligung bei Udemy for Business

Udemy for Business ist ein Abo-Service. Daher gibt es keine Listenpreise für die Kurse und auch die Umsatzbeteiligung funktioniert anders als auf der Udemy-Plattform.

Es gibt jeden Monat einen „Einnahmepool“ von unseren zahlenden Geschäftskunden. 25 % dieser Einnahmen werden anteilsmäßig an die Dozenten verteilt, die für das Udemy for Business-Programm ausgewählt sind. Für die monatliche Berechnung der Umsatzbeteiligung teilen wir diese Dozenten-Gesamteinnahmen durch die Gesamtanzahl der konsumierten Minuten aller Udemy-for-Business-Abonnenten im betreffenden Monat. Für die Umsatzbeteiligung wird dieser „Minutenbetrag“ dann für jeden Dozenten mit der Gesamtanzahl von Nutzungsminuten seiner/ihrer Kurse in diesem Monat multipliziert.

Ein Rechenbeispiel: Wenn beispielsweise die Udemy-for-Business-Teilnehmer den Udemy-for-Business-Kurskatalog in einem Monat insgesamt 100 Minuten genutzt (d. h. 100 Minuten lang Kurse angesehen) haben und davon 5 Minuten auf deinen Kurs entfallen sind, würdest du 5 % der Dozenteneinnahmen-Gesamtsumme für diesen Monat erhalten.

Hier findest du weitere Infos zur Bezahlung, wenn deine Kurse in den Udemy-for-Business-Kurskatalog aufgenommen wurden.

Wenn es einen bestimmten Kurs gibt, der deiner Meinung nach in den Udemy-for-Business-Kurskatalog aufgenommen werden sollte, oder wenn du Fragen hast, dann kontaktiere uns bitte unter ufbcontent@udemy.com.

Bist du startklar zur Erstellung deines Kurses? Na dann los!

Einen Kurs erstellen
Simple light-blue outline icon of a tool inside system window

Hilfe und Support

Hier wird einfach jede Frage beantwortet, vom Hochladen eines Kurses bis zur Erstellung von Gutscheinen.
Simple red outline icon of silhoutte of two people

Dozenten-Community

Melde dich bei unserer internationalen Dozenten-Community an, die immer einen guten Rat oder eine clevere Idee für dich auf Lager hat.
Simple orange outline icon of a roman pillar strcuture representing foundational support

Trust & Safety

Hier findest Infos zu den Regeln und Richtlinien, die unsere Community zu einem fairen und sicheren Ort machen.