• de

Neue Dozenten auf Udemy: Thomas Sillmann

thomas_sillmann

Name: Thomas Sillmann

Wohnort: Aschaffenburg

Fachgebiet: Ich bin bereits seit ca. fünf Jahren im Bereich der App-Entwicklung tätig und arbeite seit 2015 als freiberuflicher Autor und App-Entwickler. Ich habe sowohl eigene App-Projekte sowie Apps in Form von Kundenaufträgen umgesetzt und mein Wissen in diversen Schulungen und Trainings weitergegeben. Mein momentaner Schwerpunkt liegt auf dem Schreiben und dabei auf meinen beiden Fachbüchern zur iOS-Entwicklung und Programmierung mit Swift sowie auf Fachartikeln zu diesem Thema.

Wie hast du von Udemy erfahren?

Ich habe bereits im Vorfeld viel über Udemy im Internet und in Fachzeitschriften gelesen und fand es zum jetzigen Zeitpunkt zum Anbieten eines eigenen Kurses als passend.

Was für einen Kurs hast du vor zu erstellen?

Mein erster Kurs wird sich voraussichtlich mit der professionellen Entwicklung von Apps für die Apple Watch befassen. Einerseits finde ich selbst diese neue App-Plattform immens spannend und sehe in ihr enormes Potential, andererseits passt ein solcher Kurs auch sehr gut ergänzend zu meinem iOS- und Swift-Buch. Darüber hinaus ist auch ein eigenständiger Swift-Kurs geplant, der den vollen Umfang der Programmierung mit Swift abdeckt, ohne dabei explizit auf die Entwicklung für eine spezifische Plattform wie iOS oder watchOS einzugehen. Dieser Kurs wird voraussichtlich in einem zweiten Schritt nach dem Kurs zur Apple Watch-Entwicklung folgen.

Was sind deine Ziele auf Udemy?

Einerseits möchte ich mein Wissen zur App-Entwicklung weitergeben, und ich glaube, das dafür Udemy eine sehr gute Plattform ist, gerade weil sie ihren Fokus auf das Lernen richtet. Darüber hinaus möchte ich meinen Lesern auch mit Kursen auf Udemy zusätzliche Inhalte und Services bieten, die sich zusammen mit meinen Büchern ergänzen und das entsprechende Know-How bestmöglich vermitteln.

Was sind mögliche Herausforderungen, die dir auf Udemy begegnen könnten?

Ich habe zwar bereits verschiedene Trainings und Schulungen gehalten und auch Erfahrungen im Bereich Webvideos, allerdings habe ich noch nie einen so umfangreichen Videokurs erstellt wie die, die jetzt für Udemy geplant sind. Gerade am Anfang dürfte es noch sehr ungewohnt sein, in diese Form der Arbeit hineinzufinden bis es rund läuft, das ist in der Regel bei mir beim Schreiben kein bisschen anders. Wenn es dann aber mal läuft, dann sollte es auch bis zum Ende gut laufen. 🙂

Worauf freust du dich als angehender Udemy-Dozent am meisten?

Es bereitet mir unglaublich viel Freude und Spaß, mein Wissen weiterzugeben, und als Dozent auf Udemy kann ich genau das für interessierte Teilnehmer im gesamten deutschsprachigen Raum. Für mich ist das eine große Ehre und eine immens spannende Sache, und ich freue mich riesig auf dieses Projekt.

Hier kannst du ein Kommentar posten:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

drei + 6 =